Wandern im Lavanttal

Insgesamt locken mehr als 1000 km markierte und „familienfreundliche“ Wanderwege bis in Höhen von 2100 m Seehöhe in der östlichsten Region Kärntens.

Panoramaweg Südalpen

Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Wandergütesiegel!
Diese Tour erstreckt sich von Villach bis Bleiburg und weiter über die Saualpe bis zum Zirbitzkogel.
Die ca. 290 km kann man in 21 Tagesetappen erwandern.

Lavanttaler Höhenweg

Eine besondere Attraktion mit einer Länge von 164 Kilometern.
Er führt über die höchsten Erhebungen der Koralpe und der Saualpe vorbei an Hütten und Öfen, ein offenes Auge für Blumen und Pilze oder eine Quarzader.

Koralm Kristall Trail

Entlang des 120 km langen Koralm-Kristall-Trail begegnet man den besonderen geologischen, geschichtlichen und naturräumlichen Besonderheiten der Koralpe.

Pilgern im Lavanttal

Im Lavanttal ermöglichen gleich mehrere Pilgerwege die Begegnung mit der herrlichen Natur, Kultur und den Menschen dieser Region

Ihre persönliche Lieblingstour

Bei mehr als 1000 km Wanderwegen finden Sie bestimmt Ihre Lieblingstour. Mostwanderwege, Quellenwanderwege, Hüttenwanderungen, Geo-Pfad und vieles mehr gilt es zu erwandern.

WANDERN IM LAVANTTAL

Wandervögel kommen im Lavanttal voll auf ihre Kosten!

Insgesamt locken mehr als 1000 km markierte und „familienfreundliche“ Wanderwege bis in Höhen von 2100 m Seehöhe in der östlichsten Region Kärntens.

Wander- und Radtouren mit GPS Daten finden Sie hier.

Die Hänge der Koralpe und Saualpe bieten einen guten Ausgangspunkt für zahlreiche Bergtouren und Rundwanderungen. Ohne große Anstrengungen und ohne bergsteigerisches Können ist es möglich, dieses herrliche Wandergebiet zu erkunden.

Die Verlockung von unzähligen Almhütten mit Lavanttaler Jause wirkt in so einem Falle natürlich doppelt.