Gemeinsam für die Region

Die Gemeinden des Lavanttales haben früh erkannt, dass ein gemeinsames Auftreten zu einer Stärkung nach innen und außen führt und bereits vor fast 30 Jahren einen regionalen Tourismusverband gegründet. Im Jahr 2001 übernahm dieser Verband auch die Aufgaben des Regionalmanagements.

Nach einem längeren Umstrukturierungsprozess hat mit Februar 2007 die RML Regionalmanagement Lavanttal GmbH ihre Arbeit aufgenommen. Ziel der RML ist es, Projekte und Dienstleistungen zu entwickeln, die einzelne Gemeinden allein nicht umsetzen können. Gemeinsam können regionale Anliegen gegenüber Land, Bund oder der EU deutlicher und glaubwürdiger vertreten werden.

Die interkommunale Kooperation im Rahmen der RML GmbH sichert eine gemeinsame Plattform, von der aus nicht nur Projekte vorangetrieben sondern auch Clearingfunktionen wahrgenommen werden. In der Vergangenheit hat die Region schon mehrfach bewiesen, dass gemeindeübergreifende Kooperationen zum Erfolg führen, z. B. Rad und Reitwege, Koralm-Kristall-Trail.